Sidemount Kurs

Im Sidemount Kurs werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Konfiguration der Sidemount Ausrüstung. Dazu gehören das richtige Einstellen des Harness, Schrittgurt, Blase und der D-Ringe.
  • Konfiguration der Flaschen und richtiges Befestigen am Harness.
    Positionierung der Halterungen an der Flasche, des Bleis am System und Einstellung des Trimms.
  • Konfiguration der Atemregler (Erste Stufe und Zweite Stufe).
    Umbau ihrer vorhandenen Regler, Objektive Beratung bei Neukauf.
  • Richtiges Verlegen der Schläuche, Auswahl der richtigen Schlauchlängen.
  • Gas- und Tauchgangsplanung
  • Mindestens zwei Freiwasser Tauchgänge. Die Anzahl der Tauchgänge ist nicht begrenzt. Wir üben solange, bis sie sicher sind.
  • Im Wasser üben wir das richtige Handling der Flaschen: An/Ablegen der Flasche(n), Tauchen mit verschiedenen Flaschentypen (Stahl, Alu), Tauchen durch Engstellen, Flossentechniken, Reglerwechsel, Überwachen der Finimeter, Problem Lösungen, “Out of Air” Übung, Rettungstechniken, etc.

Sidemount mit Stage:

  • Konfiguration der Stage (Stage Loop)
  • Tauchen mit meheren Stage Flaschen
  • Ab-/Anlegen der Stage unter Wasser